Nadja sucht ein neues Zuhause

Nachstehend veröffentlichen wir einen Hilferuf des Tierheims Rosenheim:

Name: Nadja
Rasse: Mischling
Alter & Geschlecht: 08.01.2022, weiblich (unkastriert)
Verhalten gegenüber fremden Menschen: freundlich
Verhalten gegenüber bekannten Menschen: freundlich
Wesenstest: Nicht nötig
Kennt Maulkorb/Halti: Nein
Verträglich mit Artgenossen/ anderen Tieren / Kindern:  Nach Sympathie / Ja / Ja
Kann alleine bleiben / kann Auto fahren: Ja / Ja
Name des Vereins: Tierschutzverein Rosenheim e.V.
Derzeitiger Aufenthaltsort: Tierschutzverein Rosenheim e.V.

Medizinische Infos: Nadja ist auf einen Rollwagen angewiesen. Sie wurde in ihrem Heimatland Bosnien mehrfach angeschossen und kann seitdem ihre Hinterbeine nicht mehr bewegen. In Deutschland wurden ihr noch Bleikugeln entfernt. Leider ist sie durch den Vorfall inkontinent.

Historie: Nadja kam im Oktober 2022 zu uns ins Tierheim. Zwischenzeitlich lebte sie einmal für einige Monate auf einer Pflegestelle. Dort lernte sie Kinder und andere Hunde kennen und zeigte überhaupt keine Auffälligkeiten. Leider konnte sich die Pflegestelle nicht mehr weiter um Nadja kümmern, daher kam sie wieder zurück zu uns ins Tierheim.

Im Tierheim wurde medizinisch alles abgeklärt. Nadja hat keine Schmerzen, allerdings auch keine Chancen darauf, jemals laufen zu können. Ihr scheint dies aber keine Probleme zu machen, sie ist genauso aktiv wie jeder andere Hund hier. Auch ohne Rollwagen kann sie sich wunderbar und sehr schnell fortbewegen.

Sie steckt voller Lebensmut und Lebenswillen und zeigt uns jeden Tag aufs Neue, dass ihr ihre „Beeinträchtigung“ überhaupt nichts ausmacht.

Nadja ist eine sehr gesellige und menschenbezogene Hündin. Sie liebt einfach alles und jeden! Bei Hunden entscheidet sie nach Sympathie, was sie aber nur durch lautes Bellen zeigt.

„Die Beeinträchtigung findet im Kopf statt – allerdings nicht in ihrem!“

Wenn Sie Nadja helfen möchten, wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Rosenheim e.V. unter: 08031/96068 oder hunde@tierschutzverein-rosenheim.de

[easy_image_gallery gallery=“391″