Wanobi sucht ein neues Zuhause

Wanobi von der Silbermöve sucht ein neues Zuhause

Wanobi ist ein unkastrierter Pudelrüde. Er hängt sehr an „seinem“ Menschen und ist sehr sensibel, intelligent und sportlich. Da er nicht gut allein bleiben kann, wünschen wir uns für ihn ein liebevolles Zuhause, in dem er möglichst wenig allein sein muss. Das können wir langfristig leider nicht gewährleisten.

Er wäre gut geeignet für Hundesport, kennt viele Kommandos und Tricks, hat auch erste Erfahrung in Treibball und ZOS. Es kann sehr gut mit Futterbelohnung mit ihm gearbeitet werden. Er hat einen Jagdtrieb, besonders Katzen findet er sehr spannend, darum haben wir ein Antijagdtraining mit ihm gemacht. Mit einem passenden Hundepartner wäre er auch gut geeignet als Zweithund.

Wanobi ist geboren am 13.10.2019, ca 50 cm hoch, aktuell geimpft und er trägt einen Transponder (Chip).

Verhaltenen gegenüber Mensch: äußerst freundlich und aufgeschlossen, sehr kuschelig, er ist das Zusammenleben mit größeren Kindern gewöhnt

Verhalten gegenüber anderen Hunden: interessiert und freundlich

Ängste: Wanobi kann nicht gut allein bleiben, momentan machen wir deshalb das „FRIEDA-Programm“ mit ihm. www.lebenmithunden.eu

Wanobi ist geräuschunempfindlich, Gewitter oder Feuerwerk sind für ihn kein Problem. Auch Treppensteigen und Autofahren sind problemlos.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Leinenführigkeit wird trainiert, ist aber noch ausbaufähig. Er kennt alle Grundkommandos und viele mehr.

Gesundheit: Wanobi hat eine gut eingestellte Schilddrüsen-Unterfunktion, Medikamentenkosten pro Monat ca.: 15 Euro.

Wir wünschen uns für ihn ein liebevolles Zuhause mit hundeerfahrenen Menschen, die Spaß am Training haben.

Wonabi wohnt in der Nähe des Ammersees. Für detaillierte Auskunft stehe ich gerne zur Verfügung.

Abgabe nur mit Tiervermittlungsvertrag gegen Schutzgebühr.

Anfragen bitte an:

Magdalena Graml

Telefon 0179-2443030

Mail: wanobisuchteinzuhause@web.de