Tierheim öffnet für Gassigeher

09.03.2021 – Ab dieser Woche bieten wir wieder die Möglichkeit, mit den Tierheimhunden einen Spaziergang zu machen. Ab Freitag, 12. März 2021, öffnen wir das Tierheim freitags und an den Wochenenden für Gassigeher, die schon einen Hund ausgeführt haben und deren persönliche Daten hinterlegt sind.

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen müssen wir die Anzahl der Gassigeher beschränken. Hier die Einzelheiten:

  • Öffnung für Gassigeher ausschließlich
    • freitags,     15:00 bis 17:00 Uhr
    • samstags,  15:00 bis 17:00 Uhr
    • sonntags,  15:00 bis 17:00 Uhr
  • Maximal 2 Personen je Gassigeher
  • Abholtermine der Hunde
    • 15:00 Uhr
    • 15:15 Uhr
    • 15:30 Uhr
    • 15:45 Uhr
    • 16:00 Uhr
  • Dauer des Spaziergangs
    • maximal 1 Stunde
  • keine Termine ohne telefonische Anmeldung
  • Anmeldung
    • jeweils Montag bis Donnerstag einer Woche, 10:00 bis 13:00 Uhr unter der Rufnummer 08191-50110
  • Desinfektion
    • Handdesinfektion bei Betreten des Tierheims
  • Maskenpflicht
    • auf dem Tierheimgelände ist das Tragen von Nasen- / Mundschutz vorgeschrieben
  • Abstandsregeln
    • Einhaltung der bekannten Abstandsregeln

Für neue Interessenten, die einen Hund ausführen möchten, werden wir in Kürze eine Einweisung „Gassigehen mit Tierheimhunden“ anbieten. Erst nach Besuch dieser Informationsveranstaltung ist es möglich, mit Hunden spazieren zu gehen. Termine veröffentlichen wir auf dieser Seite.