FOS-/BOS-Schüler spenden fürs Tierheim

19.08.2019 – Am 2. August dieses Jahres bekam das Tierheim Besuch von zwei charmanten jungen Damen: Nicola Schluifelder und Tanja Weber, Schülersprecherinnen des aktuellen Abschlussjahrgangs der Landsberger Fachoberschule und Berufsoberschule (FOS/BOS) kamen als Abgesandte ihrer Schule, um  …dem Vorsitzenden des Landsberger Tierschutzvereins, Detlef Großkopf, symbolisch eine Spende von 500 Euro für das Tierheim zu übergeben.

Dazu Tanja Weber: „Wir haben als Schülersprecher der FOS/BOS Landsberg über das Schuljahr hinweg durch einige Aktionen unser Schülermitverwaltungs-Konto aufgebessert. Unter anderem haben wir am Elternsprechtag Kuchen gebacken und verkauft, zur Weihnachtszeit Schoko-Nikoläuse und am Valentinstag eine Rosen-Aktion angeboten. Außerdem haben wir zwei große Partys mit bis zu 600 Gästen organisiert. Dadurch hatten wir am Ende des Schuljahres noch ein sattes Budget übrig und haben uns dazu entschlossen, dem Landsberger Tierheim 500 € zu spenden. Wir finden es sehr wichtig, dass vor allem regionale Institutionen wie das Tierheim unterstützt werden. Zudem wollen wir damit auch die Arbeit, die dort von den vielen Tierpflegern und Helfern geleistet wird, anerkennen.“

Dafür auch an dieser Stelle noch einmal einen ganz

HERZLICHEN DANK!