Vorsicht vor Giftködern

17.10.2017 – In letzter Zeit häufen sich in den lokalen Medien wieder einmal Berichte über Vorfälle mit Giftködern:

Auch wenn nur ein Fall aus dem Landkreis Landsberg dabei ist – die Gefahr, dass Ihr Haustier Opfer eines ausgelegten Giftköders wird, ist eigentlich allgegenwärtig. Wir möchten diese Meldungen deshalb zum Anlass nehmen, alle Hunde- und Katzenbesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit zu bitten, wenn ihr Haustier etwas aufgestöbert hat und sich seine unbekannte ´Beute´ vielleicht gerade einverleiben will. Das ist bei Freigänger-Katzen zugegebenermaßen schwierig bis unmöglich, aber wenigsten bei Hunden kann man so möglicherweise ein Unglück verhindern.